Kärcher RoboCleaner RC3 Premium Saugroboter Test

Das deutsche Unternehmen Kärcher, dass normalerweise für Industriereiniger bekannt ist, hat nun auch einen neuen Saugroboter auf den Markt gebracht. Kärcher ist für gute Qualität bekannt. Ob das auch auf den Kärcher RoboCleaner RC3 Premium zutrifft, erfahren Sie in diesem Erfahrungsbericht.

Testergebnis zum Kärcher RC3

RoboCleanner RC3 Premium

Kärcher

Neu

Feature:

Sauberkeit 90%
Ausstattung 86%
Handhabung 83%
0
Gesamtwertung
  • Laufzeit: 120 min
  • Ladezeit 240 min
  • Maße : 9.6 x 34  cm
  • Gewicht: 3.6 kg
  • Beutellose Technik: Ja
  • Fassungsvermögen: 0.35l
  • Lautstärke 71 dB

Erfahrung zum Kärcher RC3

Wir nehmen heute mal den Kärcher RC3 Premium unter die Lupe. Erfahren Sie bei uns wie gut der Saugroboter ist.

Navigiert wie ein Profi

Zuerst fährt der Kärcher RC3 Premium rückwärts von der Ladestation weg und dreht sich ein paarmal im Kreis um den Raum zu scannen. Entdeckt er offene Türen fährt er kurz rein und scannt auch diesen Raum. Man kann sagen das der Kärcher RC3 den Raum ausspioniert. Hat er alle Räume durch fährt er zur Ladestation zurück und fängt mit der Reinigung an. Sofort ist erkennbar, dass er nach einem System arbeitet. Bahn für Bahn fährt er den Raum ab. Ist ein Raum fertig, fährt der Saugroboter in den nächsten und beginnt dort mit der Reinigung. Sind alle fertig, findet er den Weg zur Ladestation selbstständig zurück und lädt sich weider auf. Einfach Toll

Reicht die Saugleistung vom Kärcher RC3 aus...

Die Saugleistung bei dem Gerät ist gut. Größere Krümmel werden verlässlich eingesaugt. Warum aber geben wir keine Empfehlung für Tierliebhaber. Naja… um die Seitenbürsten verheddern sich lange Haare sehr schnell. Die muss dann immer per Hand gereinigt werden. Das hat uns nicht so gut gefallen. Aber fairerweise muss man auch sagen, dass das Problem bei vielen Saugrobotern besteht. Also um es klar zustellen…. Tierhaare saugt er leicht ein. Nur das verheddern bei der Seitenbürste ist lästig.

Kärcher RC3 nun auch per App steuerbar...

Kärcher bietet ein Handy-App für den Saugroboter kostenlos für IOS und Android an. Über diese App kann man den Saugroboter steuern. Über die App kann man einen Reinigungszeitplan erstellen. Auch mehrmals am Tag ist möglich. Zudem wird am Handy eine Karte vom Raum angezeigt. Klickt man zum Beispiel auf eine Stelle, so fährt der Kärcher RoboCleaner RC3 Premuim zu der Stelle und reinigt die schnell. Sehr praktisch !!. Man kann auch am Handy sehen, wo er gerade reinigt und was der Saugroboter schon gereinigt hat. Die App funktioniert sehr gut.

Alternativen zum Kärcher RoboVac RC3 Premium

Der Saugroboter kostet zwischen 500 und 600 Euro. Eine gleichwertige Alternative wäre der Botvac D6 von Neato. Er kostet ca gleich viel hat aber ein paar Funktionen mehr an Board… wie zum Beispiel die NO-GO-Linie Funktion. Auch der Deebot 900/901 wäre eine gleichwertige alternative. Er ist zudem noch um einiges günstiger. Von iRobot würden wir den Roomba e5 als ebenwürdig einstufen. Der Preis wäre ca der selbe.

Fazit zum Kärcher RoboCleaner RC3 Premium

Der Saugroboter besitzt ein gute Qualität…fast wie bei iRobot. Lediglich die Ladestation wirkt sehr billig. Die Navigation kann mit allen Topgeräten am Markt mithalten. Die hat uns sogar beeindruckt. Über die Handy-App bekommt man sinnvolle Möglichkeiten zur Steuerung des Saugroboter dazu. Mit 71 dB Lautstärke gehört er zwar zu den lauteren Geräten. Das ist aber eigentlich egal, da er ja reinigen soll wenn keiner da ist. 

Ihnen sind 500 Euro für einen Roboter zuviel …. dann können Sie ja mal die Tests zu unseren Saugrobotern bis 300 Euro ansehen

Test de robot d'aspiration Deebot N79S
DEEBOT
Robotvacuum Expert

Ecovacs Deebot N79S | N79T Test

Der neue Deebot N79S ist da und… Ecovacs war heuer wieder stark auf der IFA in Berlin vertreten und ht einige neue Saugroboter vorgestellt.. darunter auch der Ecovacs Deebot N79S. Er ist der Nachfolger vom beliebten Deebot N78D. Vom Design ist

Weiterlesen
Deebot OZNO 610 Test
DEEBOT
Robotvacuum Expert

DEEBOT OZMO 610 Saugroboter Test

Deebot OZMO 610 Sauger und Wischmop in einem Haben Sie sich jemals gewünscht, dass Ihr Staubsauger auch Ihre Böden wischen könnte? Auf dem Markt gibt es Robotersauger, die saugen und wischen können. Um sie jedoch für eine Wischsitzung einzurichten, müssen Sie den

Weiterlesen
Eufy RoboVac 15C MAX Saugroboter Test
2020
Robotvacuum Expert

Eufy RoboVac 15C MAX Erfahrungsbericht | Test

Eufy erhöht erneut die Saugleistung Eufy ist bekannt für Lampen und Personenwaagen. Seit geraumer Zeit stellen sie auch Saugroboter her. Die meisten davon sind Bestseller bei Amazon. Der Grund dafür ist das gute Preis Leistungs Verhältnis. Nun hat Eufy einen

Weiterlesen

RoboCleaner RC3

8.6

Sauberkeit

9.0/10

Ausstattung

8.6/10

Handhabung

8.3/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.