iLife A8 Saugroboter Test

Der neue Topsauger von iLife ist da

Der neue Saugroboter iLife A8  ist da. Er soll das neue Flaggschiff von den Chinesen sein. Seit 2015 mischt die Firma in dem Geschäft mit und Sie haben dabei schon die eine oder andere Überraschung auf den Markt gebracht. Ihre Saugroboter sind bekannt dafür, ihre Arbeit ohne viel Extras gut zu machen. Speziell in der Kategorie Preis/Leistung mischen Sie ganz vorne mit. Mal schauen wie der iLife A8 so abschneidet und was er gegenüber seinem Vorgängermodell den A6 an Neuerungen mitbringt.

Testergebnis zum iLife

A8

iLife
EUR 209,99
Neu

Feature:

Sauberkeit 89%
Ausstattung 80%
Handhabung 83%
0
Gesamtwertung
  • Laufzeit: 120 min
  • Ladezeit: 180 min
  • Bauhöhe: 7,2cm
  • Durchmesser 30 cm
  • Beutellose Technik: Ja
  • Lautstärke:55 dB
  • Staubbehälter: 0,3l
  • Türschwellenüberwindung: 2cm

Bericht zum iLife A8

Dieser Saugroboter ist das neue Flaggschiff von iLife. Ob er dem gerecht wird, erfahren Sie im folgenden Bericht.

Bericht zum Saugroboter iLife A8

Der iLife A8 soll das neue Flaggschiff der Chinesen sein. Zuvor war es der A6 der mit einer sehr guten Saugleistung auf sich aufmerksam machte. Der Saugroboter A8 sieht extrem modern aus, ähnelt aber sehr seinen Vorgänger.Seine glänzende Oberfläche passt in jeden Haushalt und macht einen tollen Eindruck. Ein wunderschönes minimalistisches Design mit schwarzer Oberfläche. Mit einer Bauhöhe von nur 7,2 cm kann der Roboter unter den meisten Möbeln saugen und Staub und Schmutz an schwer zugänglichen Stellen auffangen.

Wie gut ist die Reinigungsleistung....

Das Gerät ist einer der wenigen Saugroboter, die trotz der schlanken Bauweise ein Gehirn besitzen. Der Staubsaugroboter ist mit einer 360-Grad- Kamera ausgestattet, die zusammen mit einem speziellen Algorithmus dazu beiträgt, sicher durch die Wohnung zu navigieren. Durch die drei verbauten Grafik-Chip, kann der Staubsaugroboter eine Karte vom Raum erstellen und speichern.Die hervorragende Saugleistung unterstützt durch das CyclonePower-Reinigungssystem reinigt der iLife A8 in einem Arbeitsgang gründlich mit Seitenbürsten, Rollbürsten und kraftvollem Saugen. Geht dabei mal der Akku leer, lädt er sich selber auf und fängt bei der zuletzt gereinigten Stelle wieder an. Zudem ist im Lieferumfang noch eine Gummibürste dabei. Die ist perfekt für Tierliebhaber geeignet. Damit verheddert sich der Saugroboter nirgends.

Erkennt der Saugroboter alle Hindernisse und Treppen?

Der iLife A8 reagiert sehr empfindlich auf Hindernisse und fährt kaum oder nur leicht dagegen an. Dadurch werden Möbel nicht beschädigt und geschickt vermieden. Treppen werden zuverlässig erkannt und der Roboter bremst automatisch.

Zwei Bürsten sind dabei

Zwei alternative bürsten sind dabei: Die Borstenbürste ist gut für Teppichböden oder Teppich geeignet, da Sie leichter Schmutz aufheben kann.Die Gummibürste ist für Hartböden besser geeignet und spezielle gut für Tierhaare, da sich nichts verheddern kann.

Wie schlägt sich der Akku

iLife Saugroboter laufen üblich länger als die Konkurrenz am Markt und da hat sich auch beim iLife A8 nichts geändert.Er kommt mit einem Li-Ion Akku mit einer Kapazität von 2600 mAh, der für 2 Stunden reicht. Das Laden des Geräts dauert ca. 3 Stunden. Viele Geräte am Markt in der Preisklasse schaffen keine 2 Stunden.

Was spricht der iLife A8

Die Funktion, die Ihnen gefallen wird ist der Voice Alert Assistant namens i-Voice. Der Roboter informiert Sie über den Ladezustand des Akkus oder wann der Reinigungsvorgang abgeschlossen ist. Zu fast jedem Status gibt es die passende Sprachmeldung. Damit weiß man immer genau bescheid.

Fernbedienung oder doch eine Handy-App

Das Display an der Fernbedienung ist sehr nützlich. Damit lässt sich der Saugroboter einfach programmieren und steuern und man muss nicht auf blöde Pieptöne achten. Laut Hersteller wird noch eine Handy-App nachgereicht. Wann das sein wird weiß man nicht. Mit der App soll es möglich sein, Live-Bilder von der Kamera des Gerätes zusehen. Zudem soll noch der Raum abgebildet sein. Der iLife A7 besitzt schon eine Handy-App.

Fazit zum iLife A8

Das Gerät spielt mit der Ausstattung und der Leistung zu einem Preis um die 300 Euro in einer eigenen Liga. Kein Gerät auf dem Markt zu so einem Preis hat eine vergleichbare gute Navigation. Bezüglich seines Vorgängers, dem A6 der mittels Chaosprinzip navigiert hat, hat sich der iLife A8 um einiges verbessert. Wenn dann wirklich noch die Handy-App kommt ist der Saugroboter ein wirkliches Highlight. Klare Kaufempfehlung von mir.Wer aber auf die sehr gute Navigation nicht so einen Wert legt und dafür lieber eine Handy-App will, der sollte sich den iLife A7 kaufen. Kleiner Tipp von unserer Seite… Schaut das Gerät auch bei Media Markt an. Da gibt es ab und zu Saugroboter Wochen. Dann sind die Geräte günstig zu haben.

Auch bei Ebay sollte man vorbei schauen, da man die Geräte da einen Monat testen kann und zudem noch 3 Jahre Garantie hat. Der Preis ist meistens noch um einiges günstiger

Sie hätten lieber einen Roboter der mehr kann… dann schauen Sie sich doch mal den DEEBOT 900 an. Das ist zurzeit unser Testsieger, da er aus Preis/Leistungs Sicht nicht zu schlagen ist oder er ist Ihnen zu teuer dann schauen Sie sich doch mal die Saugroboter unter 300 Euro an.

Eufy RoboVac 12 Saugroboter Test
Eufy
Robotvacuum Expert

Eufy Robovac 12 Saugroboter Test

Upgrade für den Robovac 11 Anker ist das für bekannt, dass Sie Ladestationen herstellen. Nun haben Sie einen neuen Saugroboter auf den Markt gebracht, den Eufy Robovac 12. Auf Amazon ist er ein Bestseller. Ist er wirklich so gut. Das

Weiterlesen
Test de robot d'aspiration Deebot N79S
DEEBOT
Robotvacuum Expert

Ecovacs Deebot N79S | N79T Test

Der neue Deebot N79S ist da und… Ecovacs war heuer wieder stark auf der IFA in Berlin vertreten und ht einige neue Saugroboter vorgestellt.. darunter auch der Ecovacs Deebot N79S. Er ist der Nachfolger vom beliebten Deebot N78D. Vom Design ist

Weiterlesen
Ecovacs Deebot M80 Pro Saugroboter Test
Ecovacs
Robotvacuum Expert

Deebot M81 Pro Saugroboter Test

Sauger und Wischer in einem… Sie kennen dieses Gefühl der Angst, wenn es Zeit ist zu saugen? Das Ecovacs Deebot M81 Pro Saugroboter bietet Komfort und Unterhaltungswert für diese ehemalige langweilige Aufgabe. Dieses Gerät fegt und hebt Schmutz von niedrigflorigem Teppichen

Weiterlesen

iLife A8

8.4

Sauberkeit

8.9/10

Ausstattung

8.0/10

Handhabung

8.3/10

7 Kommentare

  • Sandra

    Ist der x660 bei amazon der selbe wie bei alibaba oder in deinem Test?
    Die Farbe ist nämlich andern

    • Saugroboter-Profi

      Die Frage kann ich dir leider auch nicht beantworten. Ich hab meinen von alibaba.
      Bei alibab ist er um ca 150 Euro billiger.
      Problem bei alibaba ist halt der Support falls man mal ein Problem hat.
      Hatte zwar noch nie eines aber in diversen Foren wir der als nicht so gut bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.