Ecovacs Deebot 710 / 711 Saugroboter Test

Ecovacs bringt den Deebot 710 heraus

Ecovacs präsentiert auf der IFA in Berlin einen neuen Saugroboter, den Deebot 710 /711. Der Saugroboter kommt mit der Smart Navi 2.0 Navigation Technologie. Was das heißt und ob er eventuell sogar besser ist als unser aktueller Testsieger der Deebot 900, erfahrt ihr im folgendem Bericht..

Ecovacs Deebot 710 / 711 Test:

Deebot 710

Ecovacs
EUR 269,00
Neu

Feature:

Sauberkeit 88%
Ausstattung 85%
Handhabung 87%
0
Gesamtwertung
  • Laufzeit: 110 min
  • Ladezeit 240 min
  • Maße : 8,1 x 32,5 cm
  • Gewicht: 3,1 kg
  • Beutellose Technik: Ja
  • Fassungsvermögen: 0,52l
  • Lautstärke 65 dB
  • Schwellenüberschreitung (1,4cm)

Bericht zum Ecovacs Deebot 710 Test

Der Saugroboter kommt mit einer neuen Technologie. Wie er sich schlägt, verraten wir Ihnen gleich.

  • Hochflorige Teppiche

Wie klug ist der Ecovacs DEEBOT 710 / 711

Um das gleich mal zu beantworten… sehr Klug. Er ist mit Smart Navi 2.0 Navigation ausgestattet. Diese Technologie ermöglicht es dem Saugroboter diverse Punkte im Raum aufzuzeichnen und durch einen Slam-Grafikalgorithmus  zu einer Karte des Raumes zusammenzuführen. Das der Ecovacs  Deebot 710 über diese Technologie verfügt merkt man sofort. Er hat einfachen eine Plan beim reinigen. Keine Stelle wird zweimal überfahren und nichts wird ausgelassen. Gegenüber dem Deebot 600 ist die Navigation im Automodus bei diesem ersichtlich besser. Schade finden wir aber, dass die Map auf der Handy-App nicht angezeigt wird und dadurch auch keine Interaktion mit der Map möglich sind, wie beim Deebot 900 zum Beispiel.

Ist eine Saugleistung auch vorhanden?

Um das mal vorab zu beantworten… ja sogar ordentlich. Das trifft aber eigentlich auf alle Saugroboter von Ecovacs zu. Durch das patentierte 3-Stufen-Reinigungssystem werden auch schwerer Krümmel vom Boden aufgeklaubt. Also wer viele Tierhaare rumliegen hat, hat mit dem Deebot 710 / 711 damit kein Problem mehr. Das Gerät erkennt sogar durch diverse Sensoren gröber verschmutzte Stellen durch diverse Sensoren die verbaut sind. Wird so eine Stelle erkannt, wird die Saugleistung nochmal um 50% erhöht. Bequem ist auch, dass an dem Saugroboter eine direkte Absaugung  angebracht werden kann. Dadurch entfällt das lästige Tierhaare entfernen an den Bürsten.

Der Saugroboter von Ecovacs versteht sich mit Alexa.

Durch die integriere Wlan-Schnittstelle kann der Deebot 710 problemlos mit der Ecovacs Home-App verbunden werden. Dadurch kann er dann auch mit Alexa von Amazon  kommunizieren. Auch mit der Google-Assistentin versteht er sich gut. Des Weiteren kann in der App noch ein Reinigungsplan für den Saugroboter erstellt werden. Auch direkte Befehle können den Deebot 710 über die App übermittelt werden.

Fazit zum Ecovacs Deebot 710

Die Qualität und das Design sind auf einem sehr hohen Niveau. Die Steuerung ist eigentlich selbsterklärend. Durch die Anbindung an das Internet kann der Deebot 710 / 711 von überall aus angesteuert werden. Die Reinigungsleistung sowie die Navigation brauchen sich nicht von den Topmodellen die um einiges teurer sind verstecken. Er ist von der Leistung her vergleichbar mit dem Deebot 900 von Ecovacs. Das einzige was fehlt ist eine virtual Begrenzung. Trotzdem gibt es eine klare Kaufempfehlung von uns, da das Peis-Leistungs Verhältnis stimmt. Sucht das Gerät auch bei Media Markt. Die haben ab und an Saugroboter-Wochen.. da sind die Geräte dann sehr günstig erhältlich. Vielleicht habt ihr ja Glück

Sie möchten lieber einen Saugroboter der auch wischen kann, dann schauen Sie sich doch mal den Deebot OZMO Slim 10 von Ecovacs an. Er wurde auch neu auf der IFA präsentiert.

Aktuelle Saugroboter bis 300 Euro

Eufy RoboVac 15C MAX Saugroboter Test
2019
Robotvacuum Expert

Eufy RoboVac 15C MAX Erfahrungsbericht | Test

Eufy erhöht erneut die Saugleistung Eufy ist bekannt für Lampen und Personenwaagen. Seit geraumer Zeit stellen sie auch Saugroboter her. Die meisten davon sind Bestseller bei Amazon. Der Grund dafür ist das gute Preis Leistungs Verhältnis. Nun hat Eufy einen

Weiterlesen
Ecovacs Deebot OZMO Slim 10 Test
2019
Robotvacuum Expert

Ecovacs Deebot OZMO Slim 10 / 11 Test

Der flachste Wischmop der Welt ist da Endlich ist ein verbesserter Nachfolger des Bestsellers dem Deebot Slim 2 vorgestellt worden. Ecovacs präsentiert auf der IFA in Berlin heuer den Ecovacs OZMO Deebot Slim 10 und wir waren dabei. Hier erfahren

Weiterlesen
IROBOT-Staubsaugroboter-Roomba 606 Test
Irobot
Robotvacuum Expert

IRobot Roomba 606 Saugroboter Test

Ein neuer kleiner Helfer… Der Roomba 606 und der Roomba 605 sind das selbe Gerät. Sie unterscheiden sich nur durch die Farbe. Technisch sind die Geräte gleich Heute schauen wir uns den kleinsten Saugroboter von IRobot an, den Roomba 606.

Weiterlesen

Ecovacs Deebot 710

8.7

Sauberkeit

8.8/10

Ausstattung

8.5/10

Handhabung

8.7/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.